Title Image

Neubau eines mehrgeschossigen Wohnungsbaus mit Tiefgarage

Neubau eines mehrgeschossigen Wohnungsbaus mit Tiefgarage

Die Eheleute Dzeladini planen die Errichtung eines Mehrfamilienhauses in Leverkusen im Kreuzungsbereich der Dhünnstraße mit der van’t Hoff Straße. Der Neubau erschließt
sich generell in zwei Wohnnutzbereiche, welche über ein gemeinsames Tiefgeschoss miteinander verbunden sind und ab dem Erdgeschoss bezüglich der geschossübergreifenden Grundrissgeometrie winkelfömig zueinander stehen. Das gesamte Gebäude wird fugenlos ausgebildet und stellt somit einen monolithischen Gesamtbaukörper dar.Der erste oberirdische Wohnnutzbereich verläuft parallel zur van’t Hoff Straße und gliedert sich in drei voneinander unabhängige Reihenhäuser.Der zweite Wohngebäudeabschnitt, welcher traufseitig parallel zur Dhünnstrße verläuft, ist ein über vier Vollgeschosse geplanter Wohnungsbau. Die äußeren Abmessungen der gesamten Tiefgarage betragen ~40m entlang der van’t Hoff Straße und ~ 24m entlang der Dhünnstraße.Die äußeren Gebäudeabmessungen der Reihenhäuser betragen jeweils ca. 5m x 9m mit einer Höhe von ~ 11.5m. Der Gebäudebereich, welcher sich über 4 Vollgeschosse auf der Seite der Dhünnstraße erstreckt, hat die Abmessungen von ca. 12m x 24m und eine Höhe von ca. 16.4 m.

 

Bauherr: Eheleute Mevludin und Arjeta Dzeladini

Architekten: Dipl.- Ing Architekt Markus Scheben

Leistung: Tragwerksplanung

Leistungsphasen: 1 – 6

Bauzeit: 2014 – 2015